UNSERE DOWNLOADS

Vaillant Fördergeld Versprechen

Beginnen Sie jetzt aktiv zu handeln und verschwenden Sie keine Zeit! Dank des Vaillant Fördergeld Versprechens können Sie Ihr Wärmepumpen-Projekt ohne Bedenken voranbringen.

 Die neue Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) ist seit Anfang des Jahres gültig, aber es wird voraussichtlich noch einige Wochen dauern, bis Sie einen Antrag stellen können. Aber das ist kein Problem – Sie können bereits jetzt mit der Umsetzung starten.

Heizungsoptimierung

Sie interessieren sich für eine Optimierung Ihrer bestehenden Heizungsanlage und wir möchten Sie dabei unterstützen.

Die Erneuerung der Heizungsanlage ist nicht immer eine durchführbare Option, die bestehende Heizungsanlage zu optimieren, ist jedoch in den meisten Fällen möglich und kann zu einer Energieeinsparung von bis zu 30% führen.

Mit Hilfe des hier erhältlichen Datenerfassungsbogens können Sie uns die Daten und Fakten zu Ihrem Haus und Ihrer Heizungsanlage übermitteln, die wir für ein individuelles Angebot benötigen. Sagt Ihnen unser Angebot zu, erstellen wir für Sie gerne den passenden Förderantrag und unterstützen Sie dabei, bis zu 20% der investierten Kosten vom Bundesamt für Wirtschaft- und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zurück zu erhalten. Mailen Sie uns den ausgefüllten Bogen an folgende E-Mail Adresse: energiewende@haustechnik-vosswinkel.de.

Machbarkeitsanalyse Photovoltaik

Die hohe Differenz zwischen Stromeinkauf und -einspeisung nutzen und langfristig Geld sparen.

Aufgrund der aktuell sehr hohen Strompreise ist ein PV-Anlage wirtschaftlich hoch interessant. Dennoch ist nicht jede/s Haus/Wohnung und jeder Haushalt für eine Photovoltaik-Anlage geeignet. Sie interessieren sich für eine PV-Anlage, möchten aber zunächst einmal die Umsetzbarkeit in Ihrer Immobilie prüfen lassen? Dann nutzen Sie unsere Machbarkeitsanalyse. Laden Sie sich den Datenbogen herunter und tragen Sie einige Verbrauchswerte und Fakten zu Ihrem Haus hierin ein. Mailen Sie uns den ausgefüllten Bogen an folgende E-Mail Adresse: energiewende@haustechnik-vosswinkel.de. Mit Ihren Daten können wir eine erste Einschätzung vornehmen und auf mögliche Vorgehensweisen in der Informationsveranstaltung eingehen. 

Machbarkeitsanalyse Wärmepumpe

Die Wärmepumpe gilt derzeit als die effizienteste Heizung und wird von der Politik stark gefördert.

Technisch gesehen ist das auch korrekt. Das Einsparpotential an Energie kann bis zu 75% betragen. Dennoch ist nicht jede/s Haus/Wohnung für eine Wärmepumpe geeignet. Sie interessieren sich für eine Wärmepumpe, möchten aber zunächst einmal die Umsetzbarkeit in Ihrer Immobilie prüfen lassen? Dann nutzen Sie unsere Machbarkeitsanalyse.

Laden Sie sich den Datenbogen herunter und tragen Sie einige Verbrauchswerte und Fakten zu Ihrem Haus hierin ein. Mailen Sie uns den ausgefüllten Bogen an folgende E-Mail Adresse: energiewende@haustechnik-vosswinkel.de. Wir führen die notwendigen Berechnungen durch und übermitteln Ihnen das Ergebnis und eine Antwort auf die Frage, ob eine Wärmepumpe bei Ihnen möglich ist.

Schreiben Sie uns

4 + 0 = ?

Cookie Consent mit Real Cookie Banner